Paintball ist eine Sportart die ihren Ursprung in Amerika hat und ca. in den 80iger Jahren entstand. Mittlerweile ist Paintball der am schnellsten wachsende Extrem- und Mannschaftssportart weltweit! Auf dem ganzen Planet wird Paintball mit über 11 Millionen Spielern in der Rangliste der beliebtesten Funsportarten auf Platz drei geführt. Zwei Mannschaften treten auf einem abgesteckten Spielfeld gegeneinander an. Gewonnen hat das dem, dem es zuerst gelingt die Fahne, die sich meist am Startpunkt des Gegners befindet, an den eigenen Startpunkt zurück zu bringen.  Natürlich gibt es noch die Gegenspieler die dasselbe Ziel verfolgen und welche versuchen das zu verhindern. Aus diesem Grund hat man einen „Markierer“, eine Art Druckluftgewehr das Farbkugeln schießt, um die Gegenspieler zu „markieren“ und somit aus dem Spiel auszuschließen. Die Farbkugeln, so genannte „Paintballs“, bestehen aus Gelatine und sind mit Lebensmittelfarbe gefärbter Kartoffelstärke gefüllt. Sobald eine Kugel am Gegner zerplatzt und Farbe zurück lässt, unabhängig davon an welcher Stelle er markiert wurde, scheidet er aus dem Spiel aus. Um sicher zu stellen das keiner der Spieler eine Spielregel bricht gibt es am Feld so genannte „Marshalls“ (Schiedsrichter).

Facebook

 

Paintball Graz @ Facebook

Share us

Teile deine Paintball Action mit deinen Freunden!

Öffnungszeiten

 

Mo - So  von 9:00 - 21:00

Um Voranmeldung wird gebeten! Auch kurzfristige Reservierungen nehmen wir gerne entgegen.
Hier geht es zum Anmeldeformular.